Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:
  • Bild 1 von 2
  • Bild 2 von 2

SBB Elektrolokomotive Re 4/4 (spätere Re 4/4 I) - Vorgesehen für 2-L-System DCC

Art. Nr.: TRIX - 25423
Trix
Lager
Lager Artikel an Lager
CHF 298.00

Beschreibung

SBB Elektrolokomotive Re 4/4 (spätere Re 4/4 I) - Vorgesehen für 2-L-System DCC


Vorbild: Elektrolokomotive Re 4/4 (spätere Re 4/4 I) der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) aus der ersten Bauserie. Tannengrüne Grundfarbgebung. Ursprungsausführung mit stirnseitigen Übergangstüren und Übergangsblechen. Lok-Betriebsnummer 10011. Betriebszustand um 1958.
  • Schweizer Lichtwechsel.
  • Ursprungsausführung mit stirnseitigen Übergangstüren und Übergangsblechen.
  • Zwei unterschiedliche Lokseiten.
  • Mit RailCom-fähigem DCC/mfx-Digital-Decoder.

Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse, zentral eingebaut. Alle 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 1 weisses Schlusslicht (Schweizer Lichtwechsel) konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzenlicht an Lokseite 2 und 1 jeweils digital separat abschaltbar. Doppel-A-Licht-Funktion. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweissen Leuchtdioden (LED). Separat angesetzte Dachlauftritte. Eingesetzte Griffstangen aus Metall. Darstellung der stirnseitigen Übergangsbleche und Handgriffe.
Länge über Puffer 17,1 cm.


Epoche III