Märklin: Decoder m 84 - mfx-fähig. - Empfänger zum Ein- und Ausschalten von Dauerstrom.

Art. Nr: 60842-Märklin
Lager: Artikel an Lager
79.80 CHF / Stk.
inkl. 7.7% MwSt.
Merken
  • Märklin: Decoder m 84 - mfx-fähig. - Empfänger zum Ein- und Ausschalten von Dauerstrom. | Bild 2
  • Märklin: Decoder m 84 - mfx-fähig. - Empfänger zum Ein- und Ausschalten von Dauerstrom. | Bild 3
  • Märklin: Decoder m 84 - mfx-fähig. - Empfänger zum Ein- und Ausschalten von Dauerstrom. | Bild 4
  • Märklin: Decoder m 84 - mfx-fähig. - Empfänger zum Ein- und Ausschalten von Dauerstrom. | Bild 5

Beschreibung

Epoche

Unterstützt das Digitalformat mfx. LED-Anzeigen für schnelles Erkennen von Betriebszuständen. Updatefähig.

Empfänger zum Ein- und Ausschalten von Dauerstrom für Beleuchtungen, Motoren, Hobbylichtsignalen (74371, 74380,74391) und anderes elektrisches Zubehör. Der m84 unterstützt die Digitalformate Motorola, DCC und mfx. Einstellen der Digitaladresse über Codierschalter oder über das Programmiergleis in 4er-Schritten möglich. Es steht der Adressbereich im Motorolaformat bis Adresse 320 und im DCC Format bis Adresse 2040 zur Verfügung. Der m84 enthält 8 Relais in 4 galvanisch getrennten Gruppen zum Schalten von Verbrauchern. Durch Verwendung eines Netzteils 66360 oder 66361 ist der bistabile Zutand der Relais und die Speicherung des Schaltzustandes realisierbar. 4 Hobbylichtsignale und 4 Hobbyvorsignale sind bei gleichzeitiger Schaltmöglichkeit des Fahrstroms steuerbar. Weiterhin enthält der m84 8 Eingänge zum manuellen Schalten der Relais (ähnlich zum Fernschalter 7244). Die Decoder m83 und m84 sind beliebig anreihbar. Der Anschluss erfolgt mittels Fahrstuhlklemmen. Maximale Strombelastbarkeit je Gruppe ist 5A.

Wenn Sie den/die Decoder m 84 extern mit Strom versorgen wollen, benötigen Sie zwingend die Universalversorgungseinheit Art. 60822 und ein Netzteil 66361.