Märklin: W.St.E. Güterzug-Dampflok Gattung G 12

Art. Nr: 37586-Märklin
Lager: Artikel an Lager
399.80 CHF / Stk.
inkl. 7.7% MwSt.
Merken

Beschreibung

Epoche I

W.St.E. Güterzug-Dampflok Gattung G 12

Highlights
• 175 Jahre Eisenbahn in Württemberg (1845-2020).
• Erste Streckeneröffnung Cannstatt-Untertürkheim am 22.10.1845.

Vorbild: Güterzug-Dampflokomotive Gattung G 12 der Württembergischen Staatseisenbahnen (W.St.E.). Olivgrüne Länderbahn-Farbgebung. Lok-Betriebsnummer 1901, gebaut 1919 unter der Fabriknummer 3865 von der Maschinenfabrik Esslingen. Auslieferungszustand um 1919.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 5 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive und Tender weitgehend aus Metall. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Führerstandbeleuchtung zusätzlich separat digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Serienmäßig mit Raucheinsatz ausgestattet. Feste Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Vorne an der Lok kulissengeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Hinten am Tender NEM-Kupplungsaufnahme mit Kinematik und Kurzkupplung. Viele separat angesetzte Details wie Leitungen und Sandfallrohre. Kolbenstangenschutzrohre und Bremsschläuche liegen bei. Länge über Puffer 21,2 cm.