LGB: Messelok - Exclusivmodell - Schmalspur-Dampflok VI K der S.St.E

Art. Nr: 20489-LGB
Lager: Artikel an Lager
1’899.80 CHF / Stk.
inkl. 0% MwSt.
Merken

Beschreibung

Epoche I


Messelok - Exclusivmodell, welches im "normalen" Handel nicht erhältlich ist. - Modell einer Schmalspurdampflok der Baureihe VI K der Sächsischen Staatseisenbahn - wir haben nur eine einzige Lok anzubieten.


zur Streckeneröffnung Klingenberg-Colmnitz – Naundorf vor 100 Jahren.

Die VI K waren fünffach gekuppelte Heißdampflokomotiven. Der erste, dritte und fünfte Radsatz der Lok war zu den Seiten hin beweglich gelagert (Gölsdorf-Achse), wobei zur Führung der ersten und fünften Achse eine Rückstellvorrichtung eingebaut wurde. Diese besteht aus einer auf der Radsatzwelle mittig befestigten Stahlscheibe, welche durch federbelastete Druckstücke zentriert wird. Durch diese Konstruktion konnten Gleisbögen bis zu einem Halbmesser von 50 m durchfahren werden.


+ Originalgetreue Farbgebung und Beschriftung der Epoche I
+ Lokschilder als Ätzteile angesetzt
+ andere Betriebsnummer als LGB 20481
+ mit Kranz an der Rauchkammertür
+ Antrieb mit zwei leistungsstarken kugelgelagerten Bühler-Motoren
+ Haftreifen
+ Ausgerüstet mit einem mfx/DCC-Decoder mit vielen Licht- und Soundfunktionen wie Spitzenlicht mit der Fahrtrichtung wechselnd
+ Feuerbüchsbeleuchtung
+ Führerstandsbeleuchtung
+ Fahrgeräusch
+ Pfeife und vieles mehr
+ Eingebauter Rauchgenerator mit radsynchronem Dampfausstoß und Zylinderdampf
+ Viele angesetzte Details
+ Führerhaustüren und Rauchkammertür zum Öffnen
+ Länge über Puffer 41 cm
+ Fahrgeräusch auch im Analogbetrieb funktionsfähig