LGB: Rangierkupplung ( 2 Stk.) - Neuheit

Art. Nr: 8442000-Massoth
Lager: Neuheit lieferbar ab ca.: 15.12.2021
132.80 CHF / Stk.
inkl. 7.7% MwSt.
Merken

Beschreibung

Epoche

Die Rangierkupplung ist kompatibel zur klassischen Spur G Bügelkupplung und zeichnet sich durch eine vollständig überarbeitete Steuerelektronik mit Endschalter, steckbarem Anschlusskabel, einer neuartigen Entkupplungsplatte nebst Trittbrettern und einem neuen Kupplungshaken aus. Sie ersetzt den biserhigen Automatischen Entkuppler 8414002. Die Entkupplungsplatte ist in optisch ansprechender Riffelblech-Optik ausgeführt, mittels derer auch die symmetrische Kupplung abgekuppelt wird. Auch manuelles Entkuppeln per Hand wird nun durch die zwei kleinen, seitlichen Trittbretter komfortabel ermöglicht. Wem diese Trittbretter nicht gefallen, kann sie ganz einfach mit einer Zange abtrennen.

Die Rangierkupplung wird mittels einer Schraube an der Stelle befestigt, an der vorher die Bügelkupplung montiert war. Für LGB und PIKO liegt das passende Befestigungsmaterial bei. Mit dem beiliegenden Anschlusskabel wird der Entkuppler mit dem Decoder verbunden (erstmals verfügt auch der Entkuppler über eine eigene Anschlussbuchse). Mittels Endschalter, justiert der Entkuppler sich bei jeder Inbetriebnahme selbst. Bei dem ersten Schalten über den Handregler fährt der Motor so weit zurück, bis der Haken an den integrierten Endschalter kommt und abschaltet. Die neue Rangierkupplung ist für jeden handelsüblichen Digitaldecoder geeignet. Durch die integrierte Pufferung kann er auch an Decodern mit unzureichender Ausgangsstabilisierung einwandfrei arbeiten.