Märklin: Die neue Generation Rückmeldedecoder S88 AC für den Anschluss an CS 3plus oder Link S88.

Art. Nr: 60881-Märklin
Lager: Artikel an Lager
54.80 CHF / Stk.
inkl. 0% MwSt.
Merken
  • Märklin: Die neue Generation Rückmeldedecoder S88 AC für den Anschluss an CS 3plus oder Link S88. | Bild 2
  • Märklin: Die neue Generation Rückmeldedecoder S88 AC für den Anschluss an CS 3plus oder Link S88. | Bild 3
  • Märklin: Die neue Generation Rückmeldedecoder S88 AC für den Anschluss an CS 3plus oder Link S88. | Bild 4
  • Märklin: Die neue Generation Rückmeldedecoder S88 AC für den Anschluss an CS 3plus oder Link S88. | Bild 5

Beschreibung

Epoche

Rückmeldedecoder S88 AC für den Anschluss an CS 3plus Art. 60216 oder an den Link S88-Decoder Art.60883.

Anschlussbuchse für einen weiteren Decoder s 88 AC oder DC.

16 Anschlüsse mit schraubbaren Klemmen für die Kontaktgeber und 2 Anschlüsse mit schraubbaren Klemmen für Massekontakt.

Der Decoder kann auch direkt an ein HSI-88 (High Speed Interface von Littfinski) angeschlossen werden.

Der erste Rückmeldedecoder im Einsatz mit der "normalen" CS3 Art. 60226 oder mit der CS2 Art. 60215 muss aber zwingend ein Link S88-Decoder Art. 60883 sein. Die S88 AC-Decoder sind Folge-Rückmeldemodule, wenn die ersten 16 Kontaktgeber des Link S88 nicht ausreichen. Dieser Decoder verfügt ausschliesslich über eine RJ45-Buchse zur Verbindung mit dem Rückmeldedecoder Link S88 und über eine RJ45-Buchse zur Verbindung mit einem nachfolgenden Rückmeldedecoder S88 AC Art. 60881) oder S88 DC Art. 60882.

Ein Verbindungskabel (RJ45) zum Anschluss an Link S88 Art. 60883 ist beigefügt.

Eine Anschlussmöglichkeit für die "alten" s 88 Module (z.B. 6088, 60880 etc.) ist nicht vorhanden.

Masse: 102 x 80 x 30mm. Länge des beigefügten Verbindungskabels RJ45: 1m.